Weitere Behandlungsmöglichkeiten bei erektiler Dysfunktion


Elektrotherapie

Hochtontherapie

Phalli Max 2

Beckenbodenkräftigung

Vakuumpumpe

Penisringe

Medikamentöse Behandlung mit PDE 5 Hemmern

Sildenafil - Viagra, Directan, Kamagra und andere Sildenafil Generica

Tadalafil - Cialis, Lanrectan und andere Tadalafil Generica

Vardenafil - Levitra - Vivanza und andere Generica

Avanafil - Spedra

Wenn Mann durch PDE 5 Hemmer keine ausreichenden Effekte erzielen kann - sog. Non-Responder, erzielt man durch die fokussierte Stoßwellentherapie ein verbessertes Ansprechen der Medikamente - Responder bzw. die Erektion wird noch intensiver, der Penis wird lang anhaltend steifer.


Phalli  Max 2