Elektrotherapie zu Hause


Nach ärztlicher Verordnung werden verschiedene Elektrotherapiegeräte daheim angewendet. Die Behandlung ist intensiv,  effektiv und verspricht rasche Erfolge. Nach der Einschulung in meiner Ordination sind die Geräte einfach und gefahrlos Hand zu haben. Durch die Heimtherapie ersparen Sie sich lange Anfahrtswege und lästige Wartezeiten.

In der der Heimbehandlung lassen sich schwache Muskel kräftigen, gelähmte Muskeln bei peripheren Lähmungen (zB. Bandscheibenvorfall, lokaler Nervenschaden durch Druck oder Knochenbruch, Zustand nach Nervenrekonstruktionsoperation) stimulieren und bis zum Wiedereinsproßen der nachwachsenden Nerven erhalten - Stimulette

Auch bei zentralen Lähmungen (cerebraler Insult - Schlaganfall, Multiple Sklerose, Rückenmarkschädigungen) werden Muskeln gekräftigt und die Neuroplastizität gefördert. Verkrampfungen bei spastischen Lähmungen werden mit der richtigen Stromform gelöst - HiToP Metabol Heimtherapiegerät.

Polyneuropathiebeschwerden wie Ameisenlaufen, Kribbeln, taubes Gefühl, Schmerzen, Störung der Tiefensensibilität, Gangunsicherheit werden durch die HiToP Hochtontherapie ursächlich gebessert - HiToP 191 Heimtherapiegerät. 

STIMULETTE S2x
STIMULETTE S2x